COR:TT – Schmuck mit Herz

Bei COR:TT findet Ihr Schmuck, der genauso individuell, wie jede seiner Trägerinnen ist. Die Designerin, Melanie de Masi, verwendet für ihre Schmuckstücke hauptsächlich Edelsteine, Halbedelsteine und Leder. In ihrem Atelier bei Saarbrücken fertigt sie jedes Schmuckstück in liebevoller Handarbeit. Neben Statement-Pieces findet Ihr in der Kollektion von COR:TT auch filigrane Schmuckstücke sowie geometrische Formen. Alle Schmuckstücke sind vielseitig zu kombinieren und sollen so zu einem zeitlosen Wegbegleiter werden. Das Besondere: neben ihren eigenen Kleinserien bietet Melanie auch an, die Designs auf die persönlichen Wünsche ihrer Kunden anzupassen.

Cor:tt - Kette

Inspiriert für ihre “ready to wear” Kollektion wird die Designerin vom aktuellen Zeitgeist und der Natur. Ihr Ziel ist es, klassischen Edelsteinschmuck neu zu interpretieren, was ihr aus meiner Sicht sehr gut gelingt. Auf persönlichen Kundenwunsch angefertigte Designs entstehen in einem interaktiven Prozess. Gemeinsam mit der Kundin sucht die Designerin die passenden Materialien und Steine aus und gestaltet daraus das fertige Unikat in enger Abstimmung mit der Kundin.

Cor:tt - Individualanfertigungen

cor:tt

Wie so manche Designerin, ist Melanie de Masi Quereinsteigerin. Eigentlich begann alles damit, dass sie für sich selbst ein bestimmtes Schmuckstück suchte. Da sie nichts fand was ihr so recht gefiel, beschloss sie schließlich, es selber zu entwerfen. Daraus entwickelte sich schnell die Leidenschaft zum Schmuckdesign. Das positive Feedback von Freunden und Bekannten bestärkten Melanie schließlich darin, 2014 COR:TT zu gründen.

Der auf den ersten Blick eher erklärungsbedürftige Name des Labels erschließt sich, wenn man die sehr persönliche Geschichte dahinter kennt. „Ich bin Mama eines 3-jährigen kleinen Sohnes und wollte gerne, dass das Label Bezug zu ihm und auch zu meiner Philosophie hat. COR ist lateinisch und bedeutet “Herz, Seele”. Zum einen spiegelt sich da die Einzigartigkeit des Schmuckes und der Trägerin wider und zum anderen natürlich die Liebe zu meinem kleinen Sohn. Darüber hinaus hat das Herz als solches in unserer Familie eine sehr starke persönliche Bedeutung. Der zweite Teil “TT” das ist ganz einfach der erste Name, den unser Sohn sich selbst gegeben hat. Wenn man ihn vor gut 2 Jahren gefragt hat, wie er heißt, hat er “TT” gesagt. Eigentlich heißt er Matteo.“ so Melanie de Masi. Da ich selbst ebenfalls junge Mutter bin, geht mir bei einer solchen Namensgebung natürlich das Herz auf.

corr:tt Kette und Armband

Wie dem auch sei: nach meiner Einschätzung stimmen handwerkliches Geschick, Design und Individualität, so dass ich bereits Fan von COR:TT bin. Was sagt Ihr? Viel Freude beim Stöbern!

Das könnt Ihr auch auf My-Fashionary tun.

Fotos: COR:TT

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>