Floria – ein Kleid für jede Gelegenheit

Bestens ausgestattet im Urlaub oder auf Geschäftsreise – zumindest im Glauben daran  – und dann kommt genau das Event, für das wir natürlich nicht das passende Outfit dabei haben… welche Frau kennt diesen Moment nicht? Floria Hofmann hat ein Kleidungsstück geschaffen, dass uns für genau diesen Stress-Moment eine Lösung bieten und unser Leben ein klein wenig leichter und schöner machen soll.

Die gebürtige Philippinin bezeichnet ihr Produkt Floria weniger als Kleidungsstück sondern als Konzept. Floria ist nicht nur Kleid sondern gleichzeitig auch Rock und Oberteil – ganz nach Situation. Floria kann zu jeder Tageszeit, an jedem Ort und zu jedem Anlass getragen werden und passt allen Frauen mit einer Größe von 34 bis 42.

FLORIA WEAR

Was auf dem Bügel zunächst recht unspektakulär aussieht, entpuppt sich beim Anziehen in der Tat als Allrounder. Aus dem Rock mit einem langen Bandeau lassen sich im Nu diverse Looks zaubern – wenn man weiß, wie es geht. Auch wenn man natürlich kein Studium zum gekonnten Tragen dieses Allrounders benötigt, so sind doch einige raffinierte Tricks und Griffe hilfreich. Diese werden natürlich von der Designerin persönlich vorgeführt oder können in Video-Tutorials abgerufen werden.

Die Idee des Konzeptkleids an sich ist nicht neu. Aus ihrer Heimat kennt sie Floria Hofmann schon lang. Dort wird es als Abend- oder Hochzeitskleid eingesetzt.  Selbst viel auf Reisen, beschloss sie vor etwa zwei Jahren, aus genau diesem Kleid eine reisetaugliche und auf europäische Bedürfnisse angepasste Version zu kreieren und Floria war geboren.

FLORIA WEAR

Hergestellt wird das Konzeptkleid aus dem feinsten Polyamid und Elasthan. Statt der klassischen Webtechnik wird  das Garn hierbei gestrickt. Das verleiht dem Stoff die gewünschten Eigenschaften: er trocknet schnell, ist leicht und elastisch sowie knitterarm. Produziert wird ausschließlich in Österreich, der Schweiz und Deutschland.  Frau Hofmann will dadurch nicht nur für gleichbleibend hohe Qualität sorgen sondern auch lokale Arbeitsplätze unterstützen – insbesondere für ein Start-Up ein toller Ansatz!

FLORIA WEAR

„Buy what you don’t have yet, or what you really want, which can be mixed with what you already own. Buy only because something excites you, not just for the simple act of shopping.”

Ganz diesem Leitsatz entsprechend, will Floria Hofmann mit ihrem Konzeptkleid keineswegs der Größe des Kleiderschranks zu Leibe rücken. Vielmehr ist ihr Anliegen, ein IT-Piece  zu schaffen, dass sich bestens mit anderen Kleidungsstücken kombinieren lässt, in jeder Lebenslage aus der Patsche helfen kann und dabei noch richtig gut  aussieht!

FLORIA WEAR

 

Erhältlich ist Floria aktuell direkt über die Website von Floria Hofmann: http://www.floria-wear.de/

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>