LEOMAX – Cashmere Dreams

Kaschmir ist eines der edelsten Garne der Welt. Aus diesem Garn eine ganz besondere Kollektion zu kreieren, diesem Ziel hat sich das Label LEOMAX Cashmere Collection verschrieben. Dabei deckt das in Dubai ansässige Label die Bereiche Wohnen – mit kuscheligen Decken und Kissen, Reisen – mit einem edlen Set aus Schlafbrille und -decke, Mode – mit edlen Pashminas unterschiedlicher Webart sowie Baby – mit süßen Sets aus Schal, Mütze und Söckchen sowie Kuscheldecke ab.

Leomax Cashmere Schals

© Beate Sweis Photography

 

 

Leomax Home

© Beate Sweis Photography

 

Leomax Travel

© Beate Sweis Photography

 

LEOMAX Collection wurde 2013 von Ulrike Boye-Holzer gegründet, die seit 2008 mit ihrer Familie in Dubai lebt. Wie bei vielen “unserer” Designer motivierte auch die Kaschmir-Liebhaberin zur Gründung ihres eigenen Labels insbesondere die Tatsache, dass sie auf der Suche nach besonderen Produkten nicht fündig wurde. Nachdem sie nach mehreren Reisen nach Kathmandu, Nepal dort die perfekten Produktionspartner in Form kleiner, familiengeführter Manufakturen gefunden hatte, stand diesem Vorhaben auch nichts mehr im Wege.

Was aber macht nun die Produkte von LEOMAX so besonders? Zunächst ist das die Qualität. Verarbeitet wird nur 100% Kaschmir der besten Güteklasse. Diese kommt aus der Inneren Mongolei, wo Kaschmirziegen auf über 4.000 Metern in besten klimatischen Bedingungen leben. Verwendet wird nur das besonders zarte Unterfell der Ziegen, das am feinsten und längsten ist und zu bestem Garn verarbeitet werden kann. Auch an die folgende Verarbeitung werden höchste Qualitätsansprüche gestellt.

Cashmere Garn

© LEOMAX Cashmere

 

Zudem werden auch die Themen Nachhaltigkeit und Fair Trade bei LEOMAX großgeschrieben. Nicht nur das Grundmaterial ist ein Naturprodukt sondern auch die verwendeten Farben sind umweltfreundlich. Die Manufakturen sind persönlich ausgewählt, die Arbeitsbedingungen gut und die Löhne angemessen. Zudem sind in den gewählten Manufakturen für Nepals Verhältnisse überdurchschnittlich viele Frauen beschäftigt, die dadurch zum Familieneinkommen beitragen und ihren Kindern eine bessere Ausbildung zukommen lassen können.

Leomax Cashmere Schals

© Beate Sweis Photography

 

Leomax bunte Cashmere Schals

© Beate Sweis Photography

 

Wer eines der exklusiven Kaschmir-Produkte sein Eigen nennen möchte, muss dank einer globalisierten Welt allerdings nicht nach Dubai reisen. Alle Designs können über den firmeneigenen Online-Shop bestellt werden oder sind unter anderem zu finden bei “Die Villa”, im KaDeWe und Quartier 206 in Berlin, im Alsterhaus in Hamburg, bei Schnitzler in Münster oder bei Neue Werkstätten in München.

 

Coverfoto: Beate Sweis Photography

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>