myboshi – gestrickt und gehäkelt

Was machen zwei Jungs, die in Japan auf einem Austauschprogramm für Skilehrer sind und sich abends aufgrund mangelnder Nachtaktivitäten langweilen? Das absolut Nächstliegende: sie häkeln 😉 In der Tat war das der Beginn der myboshi Geschichte.

Als den beiden Häklern Thomas Jaenisch und Felix Rohland ihre ersten bunten Boshi (japanisch für Mütze) in Tokio spontan von  begeisterten Australiern abgekauft wurden, überlegten sie sich, ob daraus nicht eine Geschäftsidee zu häkeln sei. Dass dem so war, beweist die Tatsache, dass Thomas und Felix inzwischen von bis zu 30 Handarbeits-begeisterten oberfränkischen Häkelomis unterstützt werden. Wer nicht selber zur Nadel greifen aber dennoch eine coole Boshi haben möchte, kann sich diese im Mützenkonfigurator zusammenstellen und erhält sie von eben diesen Omis gehäkelt nach 7-21 Tagen direkt nach Hause.

Für alle, die sich gerne selber handarbeitend betätigen möchten, haben Thomas und Felix inzwischen mehrere Bücher mit Häkelanleitungen geschrieben und sind mit weit über einer Million verkaufter Bücher mehrfache Bestsellerautoren! Wir finden myboshi einfach super und stellen euch hier unsere Styling-Tipps vor, mit denen ihr eure Boshis und Häkel-Accessoires richtig gut in Szene setzen könnt.

Häkel Style

Mützen und Schals sind längst vom puren Hals- und Kopfwärmer zum modischen Accessoire aufgestiegen und können durchaus zu den verschiedensten Outfits getragen werden.

Da die myboshi-Modelle in der Regel recht farbenfroh sind, empfehlen wir, sie entweder mit neutralen Farben zu kombinieren oder zusätzlich noch eine Farbe zu wählen, die mit den Accessoires harmoniert.

Mütze Aro und Strickschal Miami passen durch ihre Farbgebung toll zu blonden Haaren. Damit das Outfit nicht zu bunt wird, haben wir uns für neutrale Farben entschieden. Das Schöne an dem beigen Mantel ist, dass das Futter die Töne der Mütze aufgreift. Dazu eine schwarze Skinny Jeans und Boots – fertig ist der lässige Winter-Look.

Edel wirkt die Kombination des bunten Loops mit dem schön taillierten schwarz/anthrazit-farbenen Mantel. Die Farben des Loops werden durch das Schwarz noch verstärkt. Auch hier passen eine schwarze Skinny Jeans oder eine enge Stoffhose toll dazu. Die Boots tauschen wir gegen schlichte Pumps aus.

Wie wandelbar die myboshi-Teile sind, zeigt der wunderbar lange und kuschelige Schal Futtsu einen harmonischen und lässigen Look gibt die Kombination mit der taupe/braune Jacke. Optische Spannung, die gleichzeitig harmonisch ist, erreicht Ihr durch die Kombination von Farben, die nah beieinander liegen, wie hier ein gelbes Cord-Jackett mit dem grünen Schal oder die blaue Jacke mit der pink-weißen Mütze Hekinan.


SCHICK ZUM STRICK

Mantel von Prêt pour partir

Kurzjacke – Madia C.

Jetzt shoppen

Mantel von Prêt pour partir

Mantel – Prêt pour partir

Jetzt shoppen

Longblazer von Nix

Longblazer – Nix

Jetzt shoppen


Auch ohne Jacke machen die myboshis eine gute Figur. Egal ob süß, lässig, elegant oder sexy lassen sie sich wunderbar kombinieren. Ihr solltet nur darauf achten, die Farben der Mützen aufzugreifen oder sie mit schwarz oder einer anderen neutralen Farbe zu kombinieren, damit sie richtig wirken.

 

mybhoshi zum selber häkeln

Wie oben bereits erwähnt, bekommt ihr bei myboshi nicht nur fantastische Häkel-Accessoires, sondern findet auf www.myboshi.net jede Menge Inspiration für eigene DIY-Häkelkreationen. myboshi hat sich nämlich schon früh in der Unternehmensgeschichte dazu entschlossen, als Ideengeber das Wissen und Häkel-Knowhow weiterzureichen und eine stetig wachsende Handarbeits-Community aufzubauen. Somit findet ihr auf der Website und in den Büchern unzählige Anleitungen zum Erlernen und Perfektionieren der Häkelkunst und zum Häkeln eigener Mützen, Schals, Taschen und vielem mehr. Außerdem erhaltet ihr über myboshi von der Nadel bis zur Wolle alle nötigen Zutaten für eure eigenen Kreationen. Wir geben euch eine Kostprobe und stellen euch nachfolgend eine einfache Anleitung für eine schicke Mütze zur Verfügung. Viel Spaß beim Ausprobieren und Austoben!

Ichikawa Anleitung

Euch gefällt eines der vorgestellten Modelle? Dann legt doch gleich mal los. Im myboshi Shop findet Ihr das nötige Material:
Mütze Inuyama
Mütze Akishima
Mütze Shiki
Strickschal Miami
Ansonsten findet Ihr auch alle Anleitungen im myboshi Streetstyle-Buch.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>