Spazio – The female concept store

Bei Spazio – The Female Concept Store im Frankfurter Westend findet sich auf kleinem Raum eine ganz besondere Auswahl an Dingen, die insbesondere Frauen glücklich machen. Und das gepaart mit der kompetenten und freundschaftlichen Beratung der Besitzerin Inge Winterberg und ihren Mitarbeiterinnen. Ob Sie schicke Home Accessoires, Schmuck, Schuhe oder ein besonderes Outfit suchen oder einfach nur auf einen Kaffee vorbei schauen möchten, ein Besuch bei Spazio lohnt sich immer.

Spazio Stiefeletten

Die Boutique strahlt etwas sehr urbanes und fast kosmopolitisches aus. Das liegt mitunter sicher daran, dass Inge Winterberg ihre Kollektion meist auf dem internationalen Parkett wie in Paris oder Kopenhagen aussucht. Daher setzt sich das Sortiment auch aus einer besonderen Vielfalt an Marken zusammen, die so in Frankfurt kein zweites Mal zu finden ist.

Spazio Schaufenster

Insbesondere bei der Auswahl der Mode-Kollektion achtet Inge Winterberg auf hohe Qualität von Stoffen und Verarbeitung. Außerdem muss alles tragbar und alltagskompatibel, klassisch aber mit Pfiff und bitte nicht Mainstream sein. Die Trägerin eines Spazio-Looks soll sich sowohl im Büro als auch im Nobelrestaurant gut aufgehoben, dennoch besonders und feminin gekleidet fühlen und das unabhängig davon, ob sie sich in Frankfurt, Paris oder New York befindet.

Gegründet hat Inge Winterberg Spazio 2004 und hat dabei all das zusammen gefügt, was sie in zahlreichen früheren Positionen gelernt hat. Sie sagt von sich selbst, dass sie Einzelhändlerin aus Leidenschaft ist und es liebt, schöne Dinge aus dem breiten Sortiment von Bekleidung über Wellness bis zur Inneneinrichtung zusammen zu führen und verschiedene Stile so zu kombinieren, dass es ein harmonisches Gesamtbild ergibt. Genau das ist ihr mit Spazio absolut gelungen.

Spazio Glas

 

Mehr zu Spazio und den dortigen Angeboten auf my-fashionary.com

Fotos: Spazio

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>